Stars4Kids

Die 4 Projekt-Säulen von STARS4KIDS

Projekte, welche unter dieser Säule aufgeführt werden, benötigen ganz besonders dringend Hilfe, da es hier um Menschenleben geht. Nach Umwelt-Katastrophen wie Erdbeben, Waldbränden oder Überschwemmungen geraten jedes Jahr viele tausende Menschen unverschuldet in große Not und verlieren oft all ihr Hab und Gut. Diesen Menschen muss schnell und effektiv vor Ort geholfen werden. Daher unterstützen wir den „humedica e.V.“, welcher diesen Menschen organisierte und schnelle Katastrophenhilfe am Ort des Geschehens bietet. Mit „JAM International“ fördern wir ein tolles Ernährungsprogramm für Kinder in Afrika. Noch immer sterben jährlich mehrere Millionen Kinder an den Folgen von Hunger und Mangelversorgung. Diesen Kindern wollen wir helfen und daher unterstützen wir das Projekt „Joint Aid Management“ im Süden Afrikas, welches sich um die Ernährung und Speisung der Ärmsten der Armen kümmert.
Die Bildung von Kindern und Jugendlichen in armen Regionen dieser Welt ist oftmals miserabel oder gar nicht existent. Doch mit Bildung ergibt sich für viele dieser Kinder ein Ausweg aus dem Armutskreislauf. Wer einen Schulabschluss hat, hat die Möglichkeit Arbeit zu finden und Geld zu verdienen. Bildung schafft Perspektive und vor allem eine bessere Zukunft. Daher unterstützen wir Bildungsprojekte wie das „Instituto Bola Pra Frente“ in Rio de Janeiro, welches Straßenkindern pädagogisch und spielerisch hilft, den Ausstieg aus einer Welt voll Not und Drogen zu ermöglichen. Mehr als 90% der „Bola Pra Frente“-Absolventen finden einen Job und können so ein normales geregeltes Leben fernab der Armut führen.
STARS4KIDS steht für Vielfalt und Engagement gegenüber allen Menschen, unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Alter, Religion oder Hautfarbe. Rassismus, Hass und Feindlichkeit verabscheuen wir. Wir leben Nächstenliebe und setzen uns daher mit Engagement für eine bunte und tolerante Gesellschaft ein, die sich über die Vielfalt der Menschen charakterisiert. Aus diesem Grund unterstützen wir z.B. Flüchtlingsprojekte und Minderheiten und fördern Integrationsmaßnahmen und Aufklärungskampagnen. Gemeinsam mit vielen Bundesliga-Stiftungen setzen wir uns aktiv für mehr Toleranz und Weltoffenheit ein. So konnten wir beispielsweise im Jahr 2015 die „VfB fairplay“-Initiative „Fußball verbindet- eine Initiative für Flüchtlinge“ gemeinsam mit der Bürgerstiftung Stuttgart und dem VfB Stuttgart mit ca. 23.000 EUR unterstützen.
Die Begriffe Gesundheit und Betreuung assoziiert man meist nicht direkt mit Kindern, sondern eher mit älteren Menschen. Doch es benötigen mehr Kinder Betreuung und ärztliche Versorgung, als man denkt. Daher haben wir uns diesem wichtigen Thema angenommen und fördern Projekte, die sich um kranke und im Sterben liegende Kinder kümmern. So unterstützen wir immer wieder Kinderhospize und Kinderkrebskliniken, welche die Spenden für organisierte Familienausflüge unter medizinischer Aufsicht nutzen oder mit Freizeit- und Spieleangeboten dafür sorgen, dass die Kleinen für wenige Augenblicke die Krankheiten vergessen können. Deshalb spendeten wir im Jahr 2015 unter anderem 5.000 EUR für den „HEIDI Förderverein für krebskranke Kinder e.V.“ sowie 10.000 EUR an die „Stiftung Kinderkrebsklinik Düsseldorf“.