Stars4Kids

„Was aus der Spende wurde“ – STARS4KIDS ernährt 83 Kinder in Afrika

„Was aus der Spende wurde“ – STARS4KIDS ernährt 83 Kinder in Afrika
 
Im vergangenen Jahr konnten wir 5.000 EUR an die Hilfsorganisation JAM Deutschland e.V. spenden. Diese Spende wird für das Schulernährungsprogramm eingesetzt, bei dem Kinder im Süden von Afrika den eigens von JAM entwickelten lebensnotwendigen Mais-Soja-Brei als warme Mahlzeit in der Schule erhalten. Für viele Kinder ist dieser Brei die einzige Mahlzeit am Tag. Hungersnot aufgrund von Ernteausfällen, bedingt durch wiederkehrende Wetterphänomene, schwere Dürren und sintflutartige Regenfälle prägen den Alltag der Menschen in den ländlichen Regionen von Mosambik, dem Südsudan oder Angola. JAM leistet in diesen Regionen eine enorm wichtige Arbeit, welche wir bereits seit vielen Jahren gerne unterstützen. Durch die vergangene Spende, kann JAM insgesamt 83 Kinder jeden Tag für insgesamt ein Jahr lang ernähren, was uns sehr freut. Hier sind Kinder und Jugendliche vom direkten Hungertod betroffen und benötigen unsere Hilfe. Wenn auch du mithelfen möchtest, kannst du auf unserer Website ganz bequem deine Online-Spende durchführen: https://www.stars4kids.org/spende-fuer-jam/.
 
Wie das Schulernährungsprogramm von JAM genau funktioniert, könnt ihr unter folgendem Link nachlesen.
Zur Übersicht

Markus Schäfer