Stars4Kids
Maria Baumgartner

2010/2011

Nach meinem Schulabschluss habe ich mich kurzerhand entschlossen, ein Freiwilliges Soziales Jahr bei der Stiftung zu machen. In diesen 10 Monaten bei der Stiftung habe ich viel für mein Leben dazu gelernt. Mir wurde klar, dass es nicht allen Kindern auf dieser Welt so gut geht, wie hier in Deutschland. Umso begeisterter war ich bei der Arbeit, weil ich wusste, ich kann diesen Kindern helfen, damit sie eine Zukunft haben. Als das ganze Team nach Indien flog, um die Projekte anzuschauen, die die Stiftung unterstützt, gab es für mich nichts schöneres, als in die dankbaren Kinderaugen zu blicken und zu wissen, dass sich der ganze Aufwand wirklich lohnt.

Die Arbeit im Team und der Umgang mit den Menschen bei den Tombola-Aktionen machte mir sehr viel Spaß. Ich lernte meine Stärken und Schwächen kennen und konnte meine Persönlichkeit weiter entwickeln. Der freundschaftliche und ehrliche Umgang im Team, sowie das unglaubliche Engagement von Heike und Martin hat mich vom ersten Tag an begeistert.

Abschließend wünsche ich dem ganzen Team von Stars 4 Kids weiterhin viel Erfolg und Kraft im Kampf gegen die Armut dieser Welt. Toll, dass es euch als Stiftung gibt!

Danke für die super Zeit mit euch!


Zur Übersicht