STARS4KIDS

TSV Schlechtbach – Spendenlauf für Kinder in Not

Die Vorbereitung bei den beiden aktiven Mannschaften des TSV Schlechtbach hat begonnen und muss Corona-bedingt in diesem Jahr ohne Ball und außerhalb des Trainingsplatzes stattfinden, weshalb sie bereits neben dem Platz mit Laufeinheiten die ersten Kilometer zurückgelegt haben.
Für den Februar hat sich die Mannschaft das folgende Ziel gesetzt: Sie möchte das Gründungsjahr 1919 vom TSV Schlechtbach in Kilometern erreichen und mit Eurer Hilfe Geld für Kinder in Not sammeln, sodass jeder Kilometer einen Euro für das Kinderhilfsprojekt “Bola Pra Frente” bringt.
Die Verbindung zum Sport war dem Team sehr wichtig, weshalb wir uns gemeinsam für unser Sport- und Bildungsprojekt „Bola Pra Frente“ in Rio de Janeiro entschieden haben, welches von unserem Stiftungsvorstand und ehemaligen Weltmeister Jorginho geleitet wird. Hier wird Kindern und Jugendlichen eine Perspektive und Zukunft durch Sport und Bildung ermöglicht, fernab von Drogen, Gewalt und Kriminalität, die die Favelas vor Ort beherrschen. Die aktuelle Corona-Krise hat das Projekt und die örtlichen Favelas stark getroffen, weshalb das Team von “Bola Pra Frente” aktuell damit beschäftigt ist Lebensmittel und Hygienepakete an die Menschen zu verteilen und ihnen medizinisch beizustehen, wobei der TSV Schlechtbach sie gerne unterstützen möchte!
Facebook übernimmt alle Bearbeitungsgebühren, damit deine Spende zu 100 % direkt an das Projekt geht.
Gerne könnt Ihr auch direkt auf das Spendenkonto überweisen, indem Ihr folgende Bankverbindung und Verwendungszweck nutzt:
Empfänger: STARS4KIDS
IBAN: DE 96 6005 0101 0001 1110 15
BIC: SOLADEST600
Verwendungszweck: TSV-Spendenlauf
Zur Übersicht

Immanuel Schäfer