AUSGEZEICHNET.ORG
Stars4Kids

Brasilien-Tagebuch Teil 1:

Heute Abend starteten wir mit 500kg Hilfsgütern nach Rio de Janeiro zu unserem jährlichen Auslandseinsatz. Im Instituto Bola Pra Frente, welches vom Stiftungsvorstand Jorginho geleitet wird, werden wir einige Tage mitarbeiten und uns von der großartigen Arbeit vor Ort überzeugen. Dabei werden wir die sozialen Brennpunkte in Brasilien besuchen und hautnah miterleben, was Armut bedeutet. Mit diesem Einsatz wollen wir unseren Mitarbeitern zeigen, wofür sie jeden Tag hart arbeiten, nämlich um den Ärmsten der Welt zu helfen. Die nächsten Tage werden wir euch hier über unsere Erlebnisse auf dem Laufenden halten. Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle der Fluggesellschaft Air France, welche uns die Flüge nach Brasilien ermöglicht hat.

Zur Übersicht

eugen.haufler