Stars4Kids

zwei

Die Unterstützung großer Projekte in Awassa ermöglicht sauberes Wasser, Bildung und Hygiene.

Stars4Kids fördert ein großes Projekt in Awassa (ETH) mit verschiedenen Einrichtungen, wie zum Beispiel einer Bäckerei, einer Schule und einer großen Wasserversorgungsanlage. Den Kindern in der ärmlichen Region wird eine elementare Basis für menschliche Existenz geschaffen und eine Zukunft ermöglicht.

In der Grundschule in Awassa werden rund 580 Schüler in den Klassen 1 bis 4 unterrichtet. Das Schulgebäude, sowie die Qualität des Unterrichts sind einzigartig in diesem Gebiet.

Im Kindergarten wurden ausgebildete Lehrer eingestellt, um den ca. 270 Kindern eine gute Unterrichtsqualität zu bieten. Die Bäckerei versorgt die Kinder täglich mit frischem Brot. Die Wasseranlage, für verbesserte Hygiene- und Sanitärbedingungen, versorgt viele Familien in der ganzen Region mit sauberem Wasser.

18. Januar 2004 – Benefizspiel VfL Osnabrück- VfB Stuttgart

Die Jungen Wilden des VfB Stuttgarts kommen mit einem Topaufgebot nach Osnabrück und spielen, genau wie der VfL Osnabrück, an diesem Tag ohne jede finanzielle Gage. Rund 8.500 Zuschauer fieberten mit den Champions League-Teilnehmern live an der Bremer Brücke mit. Hochmotiviert und in Topform liefern die beiden starken Mannschaften ein wahres Spitzenspiel. Das Spiel endete mit einem 1:0 für den VfB Stuttgart. Ein großer Dank gilt dem VfB Stuttgart und dessen Teammanager Felix Magath, dem VfL Osnabrück und dessen Teammanager Frank Pagelsdorf, den vielen Sponsoren und den Medien, die das Benefizspiel und somit die Armen in Awassa unterstützt haben.

Spendenbeträge:

  • 2006: 75.000 €

21. Mai

Wasserturm, Schule und Siedlungsbau in Awassa

 

Awassa

 

 

Awassa 2014