AUSGEZEICHNET.ORG
Stars4Kids

Hilfe für die Philippinen

Der Super-Taifun „Haiyan“ hat auf den Philippinen eine Schneise der Verwüstung hinterlassen und den südasiatischen Staat ins Chaos gestürzt.

Hunderttausende Menschen warten dringend auf Hilfe. Bereits seit Sonntag befindet sich ein sechsköpfiges medizinisches Einsatzteam von humedica auf den Philippinen, weitere Helfer haben sich seit Montag auf den Weg in die Katastrophenregion begeben.

Nach der großen Flut auf Haiti (Aufbau einer neuen Schule in Meyer), haben wir uns entschlossen wieder mit der Hilfsorganisation humedica zusammen zu arbeiten.

Durch die unkomplizierte und schnelle Hilfe wird am Freitag den 15.11. 2013 von Hamburg ein großer Airbus auf die Insel der Philippinen fliegen, um Hilfsgüter zu überbringen. Eine Soforthilfe von 10.000 € ist von STARS4KIDS zusätzlich angewiesen worden. Weitere Hilfen sind schon zugesichert.

Ein Dank an den FC Bayern München für die große Hilfssendung (T-Shirts, Hosen, Jacken usw.), die über die Hilfsorganisation Humedica an die Taifun Opfer vor Ort verteilt werden können.

Wir als Stiftung haben uns entschieden, die Einnahmen aus den nächsten Events den Menschen in Tacloban zukommen zu lassen. Aber auch ihre Spende erweitert die dringend notwendige Hilfe vor Ort.

Jeder Euro ist jetzt eine effektive Hilfe, die zählt und die 100% ankommt.

Spendenkonto:

Stiftung „STARS4KIDS“
Konto: 1111 015
BLZ:  600 501 01

Verwendungszweck: Philippinen/bitte vollständige Adresse für eine Spendenbescheinigung (die Anfang 2014 für das Jahr 2013 ausgestellt wird)

Ein paar Bilder finden SIe hier….

Ebenso werden wir eine Soforthilfe von 10.000€ an die befreundete Organisation CFN geben, die direkt vor Ort auf der Insel Leyte den Menschen dient.

Weitere Infos zum Humedica Einsatz lesen Sie hier….

Zur Übersicht

eugen.haufler