Stars4Kids

Bitte spendet für die Menschen im Südsudan

“Wie zahlreiche deutsche Medien berichten, wurde am 20. Februar, 2017 eine eskalierende Hungersnot im Südsudan erklärt. Die Zahl der Hungernden wird Schätzungen zufolge im Juli auf 5,5 Millionen Menschen steigen, wenn die Hungerperiode vor der nächsten Ernte ihren Höhepunkt erreicht. Ungehinderter humanitärer Zugang zu allen, die von der Hungersnot betroffen oder bedroht sind, sei dringend nötig, um eine Wendung in der eskalierenden Katastrophe zu erreichen, forderten die UN-Organisationen.

Seit 15 Jahren ist JAM International in diesem vom Bürgerkrieg gebeutelten Land tätig. Mit dieser langjährigen Erfahrung und unseren JAM Mitarbeitern vor Ort sind wir in der Lage, schnell und effektiv Hilfe zu leisten. Für die drei am schlimmsten betroffenen Gebiete verstärken wir, in Zusammenarbeit mit unseren Partnern, unsere humanitäre Nothilfe vor allem in dem Bereich der Ernährungssicherung.” Quelle: JAM Deutschland e.V.

Auch wir als Stiftung möchten unbedingt mithelfen, diese Katastrophe zu verhindern. Dafür benötigen wir eure Unterstützung. Bitte spendet für die Menschen im Südsudan! Jede einzelne Spende leiten wir zu 100 % an JAM Deutschland e.V. weiter, welche direkt im Südsudan vor Ort helfen. Jeder Euro zählt!

Gleich hier spenden!

Zur Übersicht

eugen.haufler