STARS4KIDS

Mit der neuen Kooperation startet Adagio Engagement für Kinder in Not

Seit dem 1. September 2015 ist Adagio Aparthotels neuer offizieller Partner der Wohltätigkeitsorganisation STARS4KIDS. Im Rahmen einer Pilotphase bis 31. Dezember 2015 findet in allen Adagio-Aparthotels in Deutschland eine Spendensammelaktion statt. Die erste Ausschüttung der gesammelten Spenden ist für Dezember 2015 geplant. Die Erlöse kommen der Kindereinrichtung Die Arche in München zugute. Ab Januar 2016 ist eine dauerhafte Zusammenarbeit von Europas Marktführer für Aparthotels und STARS4KIDS geplant.

Adagio beteiligt sich mit einem Spendenaufruf an seine Gäste sowie einer Tombola an der Kooperation mit STARS4KIDS. In den Häusern in Köln, Berlin und München sowie im Adagio access am Münchner Olympiapark steht seit 1. September 2015 am Empfang der Aparthotels jeweils eine Spendenbox: Jeder Gast spendet mindestens einen Euro und bekommt pro gespendetem Euro ein Los plus Kaugummis. Jedes Los nimmt automatisch an einer Tombola teil, bei der als Hauptpreis ein Übernachtungsgutschein für ein Adagio Aparthotel in Deutschland winkt.

Vangelis Porikis, Director Central and Northern Europe bei Aparthotels Adagio, betont: “Wir haben bereits seit längerer Zeit nach einem passenden Partner für Projekte, die wir fördern wollen, gesucht. Die Stiftung STARS4KIDS teilt unsere Visionen und hilft, Kinder in Not tatkräftig zu unterstützen. Zusammen mit STARS4KIDS können wir Kindern eine bessere Zukunft ermöglichen und ihnen ihre Träume erfüllen. Wir freuen uns, jetzt ein Teil dieser Organisation zu sein und gemeinsam Perspektiven für Kinder zu schaffen.“

STARS4KIDS – Stars helfen Kindern in Not

Die Wohltätigkeitsorganisation STARS4KIDS vereint Fußballer und ihre Vereine, Privatpersonen und Unternehmen in dem Wunsch, sich für Kinder in Not einzusetzen. Die Stiftung fördert dabei deutschlandweit Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten. Zu den Einrichtungen, die STARS4KIDS in Deutschland unterstützt, gehört u.a. die Kindertafel Dortmund. Weltweit engagiert sich STARS4KIDS für Hilfsprojekte in Äthiopien, Brasilien, Kenia und Südafrika sowie auf den Philippinen und Haiti. Durch Erlöse aus Benefizspielen von Bundesligavereinen wie dem etwa FC Bayern München oder Borussia Dortmund oder Tombola-Aktionen und Autogrammstunden mit Fußballstars investiert STARS4KIDS Jahr für Jahr große Summen in Hilfsprojekte.

Unterstützung für die Arbeit der Arche in München

Die Erlöse aus der Kooperation von Adagio Aparthotels und STARS4KIDS kommen Ende Dezember dem Kinder- und Jugendprojekt Arche in München zugute. Die Arche kümmert sich um Kinder in Not: Sie bekommen dort Hilfe für den Alltag, von warmen Mahlzeiten bis zu Unterstützung bei den Hausaufgaben.

Darüber hinaus stehen aber auch Themen im Fokus, die es Kindern und Jugendlichen später ermöglichen sollen, ein eigenverantwortliches und selbständiges Leben zu führen. Dazu gehört Gesundheitsförderung, aber auch die Förderung von Medienkompetenz.. Die speziell geschulten Mitarbeiter der Institution vermitteln so den Kindern und Jugendlichen gesunde soziokulturelle und sozio-ökonomische Lebensbedingungen.

Über APARTHOTELS ADAGIO®:

Als Nummer eins in Europa im Marktsegment Aparthotels bietet Adagio komfortable, umfangreich ausgestattete Apartments mit attraktiver Preisstaffelung ab der vierten Nacht. Insbesondere Geschäftsreisende wissen Adagio zu schätzen, aber auch für Familienurlaube sind die Apartments ideal. Gäste sollen sich im Aparthotel wie zuhause fühlen. Eine perfekt ausgestattete Küche bietet volle Flexibilität – ob selbst gekocht oder beim Lieblings-Lieferservice bestellt – Adagio lässt seinen Gästen die Wahl. Darüber hinaus kann man aus verschiedenen zubuchbaren Services sein maßgeschneidertes Angebot zusammenstellen, z.B. Frühstück, Bügel- oder Wäscheservice.

Neben der Produktlinie Adagio, deren Häuser stets im Stadtzentrum sind und erstklassigen Komfort bieten, gibt es die Economy-Linie Adagio access, die für praktische Aparthotels mit Flair in urbaner Lage mit guter Verkehrsanbindung steht.

In Europa unterhält APARTHOTELS ADAGIO bereits 100 Aparthotels mit 11.000 Apartments. Wichtige Meilensteine für das Jahr 2016 sind weitere Eröffnungen in Frankfurt, London und Edinburgh sowie in verschiedenen französischen Städten. Weltweit will Adagio bis 2018 insgesamt 150 Aparthotels mit 15.000 Apartments betreiben. Neue Aparthotelstandorte in Brasilien und im Mittleren Osten treiben die weltweite Expansion im Jahr 2016 weiter voran. Die Marke APARTHOTELS ADAGIO ist ein Joint-Venture zwischen dem weltweit führenden Hotelbetreiber Accor und der Gruppe Pierre & Vacances Center Parcs, dem europäischen Marktführer für Nahurlaub.

www.adagio-city.de

Zur Übersicht

eugen.haufler